Offene Arbeitsangebote der Unternehmen Kultur gGmbH

Festanstellungen

zur Zeit keine freien Stellen

MitarbeiterInnen auf Pauschallohnbasis

zur Zeit keine freien Stellen
 

Bundesfreiwilligendienst

Das Kinder- und Jugendhaus „Pat´s Colour Box“ bietet in Zusammenarbeit mit der LKJ Sachsen e.V. einen Platz für Bundesfreiwillige an.

Das nächste Freiwilligenjahr Kultur startet am 1. September 2021.

--> weitere Informationen
 
Wir bieten ein spannendes Freiwilligenjahr mit einer Arbeit für Kinder, Jugendliche und Erziehende. Sie können Angebote und Projekte für den Offenen Treff konzipieren und selbst durchführen, Ferienangebote planen und die SozialpädagogInnen in ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Sie werden bei der Gestaltung von spielpädagogischen Angeboten für Familien und auf Spielplätzen eingesetzt und können sich hier selbst mit Ideen einbringen. Zum Aufgabenprofil gehört auch die Verteilung von Angebots- Flyern im Stadtviertel, die Gestaltung des Schaukastens sowie eine Vor- und Nachbereitung von Räumen für die Arbeit.
 
Gern können Sie vorab einen Tag lang mit unseren SozialpädagogInnen mitarbeiten,
um auszuprobieren, ob das die richtige Stelle für Sie ist.
 

Ausbildungspraktika

Die Kindertagesstätten und das Kinder- und Jugendhaus der Unternehmen Kultur gGmbH sind im Rahmen ihrer personellen Möglichkeiten gern Ausbildungsbetriebe für
-        SozialassistentInnen
-        ErzieherInnen
-        HeilerziehungspflegerInnen
 
Alle Einrichtungen verfügen über zertifizierte PraxisanleiterInnen, die Ihnen während Ihres Praktikums gern und fachlich fundiert zur Seite stehen.
 
Grundsätzlich sind wir auch für Schülerpraktika offen und wir beteiligen uns regelmäßig am bundesweiten Aktionstag zur Berufsorientierung und Lebensplanung für Jungen ab der 5. Klasse „Boys'Day“.
--> weitere Informationen
 
Alle Kindertagesstätten des Trägers verfügen über zertifizierte PraxisanleiterInnen zur Fortbildung von pädagogischen Fachkräften, welche die Lernenden kompetent durch den Praxisteil ihrer Ausbildung begleiten.
 
Für ein Praktikum bewerben können Sie sich direkt bei der Einrichtung, für die Sie sich interessieren, schriftlich mit einem
 
-        Bewerbungsschreiben
-        Ihrem tabellarischen Lebenslauf
-        dem letzten Zeugnis
-        einem Passbild.
 
Für Praktika ab vier Wochen (z. B. Blockpraktikum, Prüfungspraktikum) gibt es im Vorfeld nicht nur ein Bewerbungsgespräch, sondern auch eine ganztägige Hospitation in der Einrichtung.
 
Über die Annahme einer PraktikantIn entscheidet die Leiterin der jeweiligen Kita oder die Projektverantwortliche für das Kinder- und Jugendhaus. Ein Rechtsanspruch auf die Aufnahme als PraktikantIn besteht nicht.
 
Sind Sie bisher noch unentschlossen, wo Sie Ihr Praktikum absolvieren wollen?
Dann haben wir hier vier Ideen für Sie!

Honorarkräfte

Ergänzend zu den Angeboten, welche die pädagogischen Fachkräfte in den Kindertagesstätten und im Kinder- und Jugendhaus selbst durchführen, bieten wir für Kinder und Jugendliche auch Kurse mit spezialisierten Fachkräften an. Wenn Sie über eine Ausbildung als Dipl.-MusikpädagogIn oder über eine Sportleiterausbildung verfügen, AbsolventIn des Bachelor-Studienganges Tanzpädagogik oder des Instituts für elementare Musikerziehung sind und Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns haben, können Sie sich gern bewerben.
 
Um diese Dateien anschauen zu können, benötigen sie einen PDF-Reader,
hier können Sie den aktuellen Adobe PDF-Reader downloaden.